E-THERM Gruppe ist auf Industrieofenbau, bzw. Wärmebehandlungsanlagenbau spezialisiert

Die E-THERM Gruppe ist eine moderne und stetig wachsende, europäische Unternehmensgruppe, welche sich auf hochwertigen Industrieofenbau, bzw. Wärmebehandlungsanlagenbau spezialisiert hat.

Die Historie des Unternehmens führt auf das ehemals größte Ofenbauunternehmen der Tschechischen Republik zurück. In dem Zusammenhang verfügt die Unternehmensgruppe, im Rahmen der 60jährigen Firmenhistorie, über unzählige namhafte Referenzen aus den Bereichen Glas-, Stahl- und Automobilindustrie, sowie dem klassischen Maschinenbau und der Luft- und Raumfahrttechnik. Insbesondere anspruchsvolle Sonderanlagen die hinsichtlich Energieverbrauch, Temperaturgleichmäßigkeit und Automatisierung den höchsten technischen Standards entsprechenden sind unser Spezialgebiet. Extremsten Chargengewichten sind dabei im Grunde genommen keine Grenzen gesetzt. Abgesehen davon zeichnet sich unsere Automatisierungsabteilung noch dadurch aus, Altofenanlagen auf den modernsten Stand der Technik umrüsten zu können.

In dem Zusammenhang konnte sich die E-THERM Gruppe einen enormen Stamm zufriedener Kunden aufbauen, bzw. ist anerkannter Partner vieler Spezialisten. Mittlerweile hat die innovative Gruppe sich Anerkennung bei Experten auf der ganzen Welt erarbeitet.

Die Anlagen der E-THERM Gruppe sind besonders bekannt für ihre hohe Qualität, überragende Wirtschaftlichkeit, äußerst geringen Energieverbrauch, Umweltfreundlichkeit und ihre Langlebigkeit.

Umfangreiches Sortiment an Industrieöfen - Kundenspezifische Lösungen

Die E-THERM Gruppe liefert nicht nur die bereits bewährten, zuverlässige Standardanlagen sondern entwickelt stetig neue, hoch effiziente Spezialanlagen. Dies ist ein wesentlicher Grund, weswegen der Kundenstamm der E-THERM Gruppe mittlerweile ebenso namenhafte Hersteller von Antriebsanlagen, Glasfasern bzw. Glasfaserprodukten, Schmiedeteilen mit Sondergeößen, großen Wellen und Rotoren, Windkraft, Kurbelwellen, Transportanlagen und Teilen für die Automobilindustrie sowie die Luft- und Raumfahrttechnik umfasst. Die E-THERM Gruppe konnte sich in den letzten Jahren immer wieder mit Lösungen auf dem höchsten technischen Niveau durchsetzen und insbesondere sehr viele anspruchsvolle neue Anlagen in der Luft- und Raumfahrtindustrie aufstellen. Die höchsten technischen Anforderungen und Standards in diesen sehr anspruchsvollen Branchen sind somit kein Problem für die E-THERM Gruppe. Selbst sensibelste Kunden aus der Energiewirtschaft, mit Anwendungen in Atomkraftwerken vertrauen auf unsere bewährten Lösungen. 

Eine vielseitige Auswahl an Spezialanlagen wurde dabei auf Grundlage von individuellen Kundenwünschen entwickelt und projektiert. Einige nennenswerte Beispiele hierfür sind, eine Wärmebehandlungslinie zur Wärmebehandlung von langen korrosionsbeständigen Rohren für Tiefseekabel, eine Linie um beschichtete Bandbleche (Transformatorenbleche) herzustellen, Anlagen zur Wärmebehandlung von hochwertigen Turbinenrotoren oder aber auch sehr spezielle Brandversuchsanlagen für Baustoffe und Bauelemente.

Als Hersteller von modernen Wärmebehandlungsanlagen, werden die Industrieöfen der E-THERM Gruppe in der Weise projektiert, sodass diese zugleich die technischen Möglichkeiten an höchster Effizienz ausschöpfen und daraus möglichst geringe Betriebskosten resultieren. Zusätzlich werden die gasbeheizten Öfen so konzipiert, dass die maximal mögliche Energie aus der Abwärme des Abgases wieder verwendet werde kann. Abgesehen von der Energieeinsparung führt diese Verfahrensweise zu weiteren Vorteilen. Beispielsweise wird neben den finanziellen Vorteilen durch die Energieeinsparung und auch der Ausstoß von Treibhausgasen reduziert, was zusätzlich noch einen positiven Effekt auf die nachhaltige Entwicklung der Umwelt hat.

Eine freundliche und kundenorientierte Betreuung, sowie professioneller und qualitativ hochwertiger Service sind für uns selbstverständlich.

Die E-THERM Gruppe liefert ihre bewährten, schlüsselfertigen Lösungen selbstverständlich rund um den Globus.