Öfen für die Wärmebehandlung von Transformatorblech

Das Unternehmen E-THERM liefert Ofenmodule für Produktions- und Wärmebehandlungsanlagen von Transformatorblechbänder aus Siliziumstahl, die für den mehrstufigen Wärmeprozess konzipiert sind. Die einzelnen Stufen dieses Prozesses sind:

  • Trocknung nach Beschichtung 
  • Glühen des Blechs 
  • Richten von Blech bei Temperatur mit Streckung 
  • gesteuerte Kühlung 
  • Abkühlung auf Umgebungstemperatur

Die Öfen werden mit Gasheizung oder elektrischer Heizung ausgeliefert, die einzelnen Prozesse von Glühen bis Kühlung erfolgen unter Schutzgasatmosphäre.